Der professionelle Reinigungsservice

BOLCH - Reinigung für Insektengitter von Türen und Fenstern

Mit unserem innovativen Reinigungssystem „INTEA®-ICS“ ist ab sofort Schluss mit Schmutzablagerungen, eingeschränkter Licht- und Luftdurchlässigkeit sowie echten Hygieneproblemen.

Das sollten Sie über „INTEA®-ICS“ wissen:
Wir haben viel Zeit und Knowhow investiert bevor wir uns sicher waren, die optimale Lösung für einen maschinellen Reinigungsprozess gefunden zu haben. Davor haben Recherchen und Abstimmungen mit technischen Instituten und kompetenten Ingenieurbüros diese Neukonstruktion überhaupt erst ermöglicht. Nach umfangreichen Tests wissen wir, dass unser neuer Service funktioniert und unseren hohen Ansprüchen gerecht wird!

Eine absolute Neuheit für Europa und wahrscheinlich darüber hinaus!

Unser innovatives und exklusives Reinigungssystem „INTEA®-ICS“ ist eine absolute Neuheit für Europa und wahrscheinlich darüber hinaus. Mit dem „INTEA®-ICS“-System werden Ihre Fliegengitter für Fenster und Türen schonend und perfekt gereinigt.

Zur Anwendung kommt eine technisch aufwendige Konstruktion, die über eine komplexe Steuerungselektronik den Reinigungsprozess optimal auf die Erfordernisse abstimmt.

Aus Umweltgesichtspunkten gilt unser „ICS“-Reinigungssystem als äußerst umweltfreundlich, da wir nur mit Warmwasser, einem umweltneutralen, biologisch abbaubaren Reinigungskonzentrat sowie einem fein abgestimmten Bürstensystem und Starkluftgebläse reinigen.

"INTEA®-ICS" - Warum maschinell gegen manuell gewinnt.

Technische Neuheit für Europa und wahrscheinlich darüber hinaus. 

Schonende Reinigung mit perfekten Ergebnissen.

Komplexe Steuerungselektronik zur optimalen Anpassung des Reinigungsprozesses.

Umweltfreundliches Reinigungsverfahren mit besten Ergebnissen.

Schnelle und professionelle Durchführung der Reinigung. 

Warum es so wichtig ist, Insektengitter richtig und regelmäßig zu reinigen:

Leider lässt es sich nicht vermeiden, dass Insektengitter mit der Zeit durch Straßenstaub, Blütenstaub, Pollen, Insektenreste oder aggressiven Vogelkot verschmutzen und das Schutzgewebe seine Licht- und Luftdurchlässigkeit verliert. Statt „frühlingsfrischer“ Luft gelangen dann sogar Gerüche oder Keime in Ihr Heim und verursachen echte Hygieneprobleme!
In dieser Situation hilft nur eine wirkungsvolle „maschinelle Lösung“, wie Sie es zum Beispiel auch mit Ihrer Wäsche in der Waschmaschine praktizieren. Oder wie sollte das sonst mit Kaltwasser und Bürste funktionieren?

Unsere Reinigungstechnik „INTEA®-ICS“ basiert genau auf diesem System, vergleichbar einer Autowaschstraße: Eine vollautomatische Reinigungsanlage sorgt mit Vorwäsche und Hauptwäsche, mit schonenden Reinigungswalzen, Heißwasser und Reinigungskonzentrat und zum Schluss mit Spülung und Trocknung dafür, dass die wertvollen Schutzgewebe wieder blitzsauber und hygienisch einwandfrei ihre Aufgaben erfüllen können – das garantieren wir!

In Sachen „CORONA“


Ob in Krankenhäusern, Altenheimen, Schulen, in der Gastronomie oder im privaten Bereich: Systeme, die die Raumluft säubern oder von vornherein das Innere schützen, sind in der Pandemie gefragt wie nie!

Experten sind sich einig, solange es außer einer Impfung noch keine nachweislich wirksame Medizin gegen die Lungenkrankheit Covid-19 gibt, bleibt uns das Thema „CORONA“ leider noch länger erhalten! Darum sind nicht nur Masken und Abstand angesagt, sondern auch penible Sauberkeit – und die braucht rasche und wirksame Desinfektion – aber auch Systeme die Ihr Heim wirkungsvoll schützen! Und dafür bietet BOLCH seit fast 40 Jahren maßgeschneiderten Insektenschutz an – und dazu jetzt auch noch eine hygienisch-einwandfreie maschinelle Intensivreinigung der wertvollen Schutzgewebe.

Mit den nachfolgenden „FAQs“ haben wir versucht, die gängigsten Fragen zum Thema Fliegengitter reinigen, Insektengitter richtig reinigen durch den BOLCH Reinigungsservice, vorab zu beantworten.
Ein Klick genügt!

Von kleinen Fliegengittern bis zu Insektenschutzlösungen für große Schiebe- und Balkontüren.

Es lohnen sich schon kleine Stückzahlen von Privat bis zu großen Stückzahlen von Firmen/Institutionen.

Ja, solange sie fachmännisch gefertigt und in einem soliden Rahmen montiert sind. (Loses, zum Beispiel selbst verarbeitetes Gewebe vom Baumarkt eignet sich dafür nicht!)

Ja, selbstverständlich. Darauf haben wir großen Wert gelegt. Unser Reinigungszusatz ist biologisch abbaubar, PH-neutral und phosphatfrei!

Dazu bieten wir unterschiedliche Möglichkeiten: Kleine Stückzahlen von Privat können selbst zu unserem Schutzgewebe Center in Leingarten gebracht oder von uns bei Ihnen abgeholt werden. Die Reinigung erfolgt dann zu vorher angekündigten Sammelterminen. In besonderen Fällen und in Abstimmung mit uns kann sogar auf die Reinigung gewartet werden. Bei größeren Stückzahlen von Firmen/Institutionen kommen wir mit unserem Reinigungsmobil und reinigen direkt vor Ort, sodass keine langen Ausfallzeiten beim Schutz von Fenstern und Türen entstehen.

Mit unserem patentierten Reinigungssystem „INTEA®-ICS“ auf jeden Fall. Das garantieren wir! Eine manuelle Reinigung kann das nicht leisten und bringt oft noch das Problem mit sich, dass das wertvolle Gewebe dabei beschädigt wird.

Beim Einsatz in Privathäusern und unter normalen Umweltbedingungen sollte laut unserer Erfahrung 2 – 3 Mal jährlich eine oberflächliche Reinigung vorgenommen werden. Eine perfekte maschinelle Reinigung empfehlen wir alle zwei Jahre. Beim Einsatz für Firmen/Institutionen sollte eine maschinelle Reinigung jeweils nach Bedarf bzw. den gesetzlichen Vorschriften, jedoch mindestens 1 Mal jährlich, vorgenommen werden.

Leider müssen wir uns mit dieser Innovation im Moment noch auf Baden-Württemberg konzentrieren. Wir arbeiten jedoch massiv daran, diesen Service zeitnah auch im gesamten Bundesgebiet anbieten zu können.

Bei klassischen Fliegengittern für Fenster liegen die Kosten bei 9,00 bis 12,00 Euro je Element. Balkon- und Schiebetüren kommen auf 13,00 bis 17,00 Euro je Element. Bei gewünschter Abholung durch uns werden zusätzlich Fahrtkosten berechnet. (Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.). Bei über 50 Elementen, zum Beispiel von Firmen/Institutionen, unterbreiten wir ein mengenabhängiges Angebot, das sich am Grad der Verschmutzung orientiert.

Wir empfehlen die Reinigung in den insektenfreien Herbst-/Wintermonaten und bieten dazu viele Termine und attraktive Konditionen.
Bitte nutzen sie bei Interesse unser Formular „Kontakt/Anfrage“.

Es gibt regionale Unterschiede in der Bezeichnung von Insektenschutzgittern. Mancherorts werden diese Fliegengitter genannt. Es gibt auch Mückengitter, Fliegenschutzfenster oder Insektenschutzfenster. Wir reinigen alles! Egal ob Reinigung von Fliegengitter, Reinigung von Insektenschutzfenster oder Fliegengitter Reinigung. Nennen Sie es wie Sie wollen!Bitte nutzen sie bei Interesse unser Formular „Kontakt/Anfrage“.

Wir bieten Ihnen jeden Dienstag- und Donnerstagvormittag die Möglichkeit. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns!